Optimieren Sie ihr Netz und sparen Sie Energie

Taits einzigartiges DMR-basiertes GridLink System zur Verteilungsautomatisierung erlaubt Ihnen bereits Probleme in Ihrem Netzwerk zu lösen, bevor Sie zu folgeschweren Belastungen werden. Der Wechsel von reaktiver zu proaktiver Instandhaltung spart Zeit und sichert ein optimiertes Netz.

Die lückenlose Sicht auf Ihr Netz bedeutet außerdem, dass Sie schnell erkennen können, in welchen Bereichen Energie verschwendet wird. Sie können viele dieser Probleme von der Zentrale aus beheben, indem Schalter so gesetzt werden, dass Lasten ausgeglichen werden, Sie Volt/VAR optimieren, Betriebsmittel und Ressourcen managen. Mit einem besseren Netzmanagement ist es einfacher, sicherzustellen, dass die von Ihnen veranschlagten Lebenszykluskosten eingehalten werden und vorzeitige Ausfälle oder Neuanschaffungen vermieden werden.

Im Bereich der Stromerzeugung steigen die Anforderungen aufgrund der sich verändernden Zusammensetzung von erneuerbaren Energiequellen und der mangelnden Vorhersehbarkeit, wo und wann sie dem System zugeteilt werden müssen. War es bisher bereits schwer ein Netz zu steuern, wird es in Zukunft ohne größere Transparenz und Steuerbarkeit fast unmöglich sein. Die GridLink Lösung kann die Speisung erneuerbarer Energiequellen zulassen oder sie vom Netz trennen, wenn dies zu Instabilität führt. Vorausgesetzt, dass diese Energiequellen innerhalb der DMR-Tier-3-Funkabdeckung eingesetzt werden, kann GridLink Ihnen dabei helfen, ein System mit diversen Stromquellen kostengünstig zu integrieren, zu überwachen und zu schützen.

In Zukunft werden sich Versorgungsunternehmen an noch dynamischer zu steuernde Energiequellen anpassen müssen: ein Fahrzeug mit Elektromotor könnte das Netz genauso mit Strom versorgen, als es Netzstrom zum Aufladen benutzt oder Batterien in Elektrofahrzeugen könnten als Energiespeicherplatz für industrielle, gewerbliche und private Kunden darstellen.

Der Lastenausgleich aus verschiedenen bereitgestellten verteilten Stromquellen erfordert zuverlässige Weitverkehrsnetze, die einen kontinuierlichen Überblick des Verteilernetzes und dessen Steuerung durch den Betreiber ermöglichen. Mit der richtigen Balance kann das Energiesystem die Versorgung optimieren, Lastspitzen beseitigen und Kosten einsparen, während zugleich die Zuverlässigkeit der Energieversorgung für künftige Generationen erhöht wird.

Mit unserem Vorteilsrechner für das Spannungsmanagement (Auf Englisch) können Sie die Vorteile der Spannungsoptimierung berechnen, die Tait GridLink für Ihr Versorgungsunternehmen bietet.

Lösungsübersicht

DMR/Nützliches

DMR/Użyteczności

Diese interaktive Übersicht gibt Ihnen einen Eindruck davon, wie Ihre unternehmenskritische Kommunikation aussehen könnte. (Auf Englisch)