Basin Electric Power Cooperative, USA

Kunde

Basin Electric ist eine der größten Stromerzeugungs- und Stromversorgungsgenossenschaften in den USA. Der erzeugte Strom wird an 120 Mitgliedsanlagen in neun Staaten übertragen: North Dakota, South Dakota, Wyoming, Montana, Minnesota, Iowa, Nebraska, Colorado und New Mexico.

Diese Anlagen verteilen den Strom an ca. 1,8 Millionen Personen. Sie decken eine Fläche von über 1,1 Million Quadratkilometer ab.

Herausforderung

Zur Unterstützung der Stromerzeugungs- und -Stromversorgungsanlagen benötigte Basin Electric ein neues aktualisiertes Funksystem für die drei Haupterzeugungsanlagen sowie für das Transmission Systems Maintenance (TSM) Team, das für die Instandhaltung der Hochspannungsmasten und -leitungen verantwortlich ist.

Da ein solchesSystem den gesamten Einzugsbereich von Basin Electric abdecken muss, entschied man sich für ein neues, gemeinsames Bündelfunksystem mit mehreren Standorten im UHF-Band. Dies wurde als zuverlässigste und kostengünstigste Lösung identifiziert.

Die bestehenden Funkanlagen waren bereits 30 Jahre alt. Mit der Zeit hatte sich das Versorgungssystem zudem auf Gebiete ohne Funk- oder Mobilfunkabdeckung ausgeweitet. Wenn Teams in diesen Gebieten am Versorgungssystem arbeiteten, waren sie nicht erreichbar. Die Interoperabilität zwischen Systemen in verschiedenen Staaten war schwierig, was die gemeinsame Arbeit von Reparaturteams an Versorgungsanlagen massiv erschwerte.

Lösung

Tait ersetzte das bestehende analoge Betriebsfunksystem von Basin Electric durch ein neues Bündelfunksystem.

Dazu wurde das MPT 1327 Bündelfunksystem von Tait eingesetzt. Diese Lösung umfasst die Nutzung von Basisstationen, Mobilfunkgeräten, tragbaren Geräten, eingebauten Feldgeräten sowie Umschalteinheiten von Tait.

Ergebnis

Dank des neuen Systems von Tait sind die TSM-Teams in der Lage, im gesamten Einzugsgebiet von Basin Electrics kommunizieren zu können. Die Nutzung der Geräte ist genauso einfach wie die eines Mobiltelefons: Die Geräte melden sich beim Bewegen durch die unterschiedlichen Gebiete automatisch bei Funkmasten an und ab. Zum Anrufen wählt der Benutzer einfach die betreffende Einheit oder Gruppe aus und gibt diese in das Gerät ein. Das neue Funksystem umfasst 49 Standorte für Funkmasten sowie ca. 500 Feldgeräte.

Weitere Fallstudien

New Zealand Police

New Zealand Police (NZP) sorgt mit über 10.000 Mitarbeitern im ganzen Land für Sicherheit. Dabei werden riesige Flächen und unterschiedlichste Gelände abgedeckt

Weitere Informationen

Dublin Bus

Dublin Bus befördert Fahrgäste in der Stadt und Grafschaft Dublin (922 km2).

Weitere Informationen